AdobeStock__Racle_Fotodesign1.jpg Foto:AdobeStock©RacleFotodesign
Wirbelsäulengymnastik mit dem PezziballGymnastik

Wirbelsäulengymnastik mit dem Pezziball

Ansprechpartner

Lara Marker
DRK Akademie

l.marker@kv-kls.drk.de
Tel: 0631 - 80093 148
Barbarossastraße 27
67655 Kaiserslautern

Übungen für einen gesunden, starken Rücken
Um die Wirbelsäule gesund und den Rücken stark zu halten, sollte dieser regelmäßig trainiert werden. Vor allem, wer viel sitzt, mutet seinem Rücken einiges zu.
Die Übungen zur Kräftigung und Dehnung der Muskulatur, insbesondere des Rückens und des Bauchs stehen im Vordergrund. Natürlich kommen auch die Arme und die Beine nicht zu kurz. Auf und mit dem Pezziball gibt es viele Übungen, die wir rückengerecht ausführen.
Wirbelsäulengymnastik ist für alle da, hilft bei Rückenschmerzen und beugt diesen vor. Das Gute: Selbst im hohen Alter können Rückenmuskeln gekräftigt werden. Einmal aktiviert, bilden sie den besten Schutz gegen weitere Beschwerden. Es ist also nie zu spät, mit Rückentraining zu starten.
 

Seminardauer/-zeiten: 10 x 1 VST (donerstags)

A Einsteiger + Fortgeschrittene 15:00 - 16:00 Uhr  
B Einsteiger + Fortgeschrittene 16:15 - 17:15 Uhr   


Seminarort: Deutsches Rotes Kreuz, Roter Saal, Barbarossastraße 27, 67655 Kaiserslautern 

Seminargebühren: 45,00 EUR für 10 Kurseinheiten
Die Gebühr ist per Bankeinzug zu begleichen, der Kursleiter teilt die Einzugsformulare am Anfang des Kurses aus

Seminartermine: Seminartermine & Online-Anmeldung 

Referent: Karin Symes/ Übungsleiterin