Betreuung.PNG Foto: Sebastian Duda/ Fotolia
Geldauflage/ BußgeldBlut-Spende

Sie befinden sich hier:

  1. Mitwirken
  2. Helfen
  3. Geldauflage/ Bußgeld

Mit Geldauflagen und Bußgeldern helfen

Ansprechpartner

Barbara Neumaier
Verwaltungsleitung/ 
Öffentlichkeitsarbeit

b.neumaier@kv-kls.drk.de
Tel: 0631 - 80093 115
Barbarossastraße 27
67655 Kaiserslautern

Unterstützen Sie den DRK Kreisverband Kaiserslautern-Stadt durch die Zuweisung von Geldauflagen in Straf- und Bußgeldverfahren!

  • Sind Sie als Richter oder Staatsanwalt in der Zuweisung von Geldauflagen in Straf- und Bußgeldverfahren tätig?
  • Entscheiden Sie in der Bußgeld- und Strafsachenstelle bei einem Zoll- oder einem Finanzamt über die Zuweisung von Geldauflagen?
  • Unterstützen Sie die oben Genannten in der Sachbearbeitung von Geldauflagen in Straf- und Bußgeldverfahren?
  • Möchten Sie als Beschuldigter in einem Strafverfahren im Falle der Einstellung nach § 153a StPO aktiv mitwirken und von Ihrem Recht Gebrauch machen, eine bestimmte gemeinnützige Einrichtung als Bußgeldempfänger vorzuschlagen?

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns finanziell im Rahmen der Ihnen gegebenen Möglichkeiten mit der Zuweisung von Geldbeträgen in Verbindung mit Bußgeld- und Strafsachen unterstützen würden. 

Mit Ihrer Zuweisung einer Geldauflage helfen Sie uns zu helfen. Bußgelder oder andere Geldzuweisungen von Gerichten oder Anwaltschaften helfen uns dabei, anderen zu helfen und unterstützen uns bei der Umsetzung verschiedener Projekte.

Ihre Zuweisung ist bei uns in guten Händen.

  • Die hierfür notwendigen Voraussetzungen wie der Nachweis der Gemeinnützigkeit erfüllen wir. Satzungsänderungen teilen wir unverzüglich mit.
  • Wir verwalten Ihre Geldauflagen zuverlässig. Eingehende und ausbleibende Zahlungen melden wir zeitnah den Gerichten und Staatsanwaltschaften.

 

Unsere Kontoverbindung lautet:

Deutsches Rotes Kreuz
SSK Kaiserslautern
BLZ    540 501 10
Konto 000 128 280

IBAN: DE56 5405 0110 0000 1282 80
SWIFT-BIC: MALADE51KLS

Sie haben weitere Fragen zu unseren Tätigkeitsfeldern und Aktivitäten? Dann wenden Sie sich vertrauensvoll persönlich an uns!